Month: August 2014

AMARCORD (Luzern)

Dienstag, 16. Dezember 2014, 14.30 Uhr, von Federico Fellini, Italien 1973003-amarcord-theredlist

Federico Fellini (1920 – 1993) erzählt die Geschichte in fragmentarischen Episoden. Es sind Momentaufnahmen aus einer Küstenstadt an der Adria, bei der es sich um seine Geburtsstadt Rimini handeln könnte.

THE STRAIGHT STORY (Luzern)

Dienstag, 2. Dezember 2014, 14.30 Uhr, von David Lynch, USA 1999STRAIGHT STORY photo3

Alvin Straight ist ein alter Sturkopf, der kaum noch laufen kann, aber trotzig seinen Weg macht. Als seine Tochter Rose ihm mitteilt, dass sein Bruder Lyle einen Schlaganfall erlitten hat, beschließt Alvin, sich mit ihm zu versöhnen, bevor es zu spät ist.

MATTERHORN – Wo die Liebe hinfällt (Luzern)

Dienstag, 18. November 2014, 14.30 Uhr, von Diederik Ebbinge, Niederlande 2013Matterhorn_1

Sodom und Gomorra bricht über ein kleines, bigottes Dorf in Seeländisch-Flandern, Holland, herein, als der alleinstehende, stets tadellos korrekt gekleidete und ordnungsliebende Witwer Fred dem sanftmütigen, aber nicht-soganz-richtig-im-Kopf-erscheinenden Landstreicher Theo das Ja-Wort gibt.

CHARADE (Luzern)

Dienstag,  21. Oktober 2014, 14.30 Uhr, von Stanley Donen, USA 1963CHARADE-1008-(1000108681)charade 04

Selten war Kino zauberhafter, lustvoller und
spaßiger als in CHARADE der in über 50 Jahren nichts von seiner Faszination eingebüßt hat. Jegliche Logik oder Plausibilität hinter sich lassend ist Charade der pure Wille zur Unterhaltung.

GLANZ DES TAGES (Luzern)

Dienstag, 30. September 2014, 14.30Glanz_still_01Uhr, von Tizza Covi und Rainer Frimmel, Österreich 2012

Begrüssung durch Stefan Brändlin, Geschäftsleiter PRO SENECTUTE Kanton Luzern

Philipp Hochmair ist ein junger erfolgreicher Schauspieler mit Engagements an den großen Bühnen in Wien und Hamburg. Als er auf seinen vagabundierenden Onkel Walter trifft, ein ehemaliger Bärenringer und Messerwerfer, wird er daran erinnert, dass das Leben keine Bühne ist.