DAS MENSCHLEIN MATTHIAS


4. Dezember, 14.30
Edmund Heuberger, Schweiz 1941, 86 Min., Dialekt

Mit Leopold Biberti, Röbi Rapp u.a.

Matthias der uneheliche Sohn einer Fabrikarbeiterin lebt als «Verdingbub» bei seiner herrischen Tante auf einem abgelegenen Gasthof. Was er dort kennenlernt sind Arbeit und Schläge. Nach einem Todesfall flieht der Junge zu seiner Mutter. Diese beschliesst ihren Sohn nicht mehr zu verstecken.

Datum/Zeit
Date(s) - 04/12/2018
14:30 - 16:30

Veranstaltungsort
Stattkino

Karte nicht verfügbar

Kategorien