taste of cement


Dokumentarfilm  Ziad Kalthoum, Deutschland/Syrien/Libanon u.a., OV/d/f, 85 Min. 

Beirut: Tag für Tag steigen bei Sonnenaufgang syrische Bauarbeiter aus dem Untergeschoss eines Hochhauses im Rohbau, wo sie essen und schlafen. Sie steigen den Wolkenkratzer empor und treiben dessen Bau weiter in die Höhe. In den Pausen schweifen ihre Blicke über die prächtige Silhouette der neu erbauten Stadt am Meer. Doch sie dürfen den Bau nicht verlassen, denn in der libanesischen Gesellschaft sind syrische Arbeiter nicht willkommen. Regisseur Ziad Kalthoum, der die syrische Armee verlassen und in Libanon Asyl gesucht hat, legt einen faszinierenden Film vor, der durch starke Bilder und durch ein grossartiges Sounddesign besticht.

 

Datum/Zeit
Date(s) - 15/10/2019
14:15 - 16:15

Veranstaltungsort
CINEABC

Karte nicht verfügbar

Kategorien