LES GLANEURS ET LA GLANEUSE


Documentaire, Agnès Varda, France 2000, Fd, 82 min.

Ausgehend von François Millets berühm-tem Gemälde von den Ährenleserinnen geht Agnès Varda der Tradition des Auflesens von Zurückgelassenem nach. Sie entdeckt Menschen, die von dem leben, was übrig geblieben ist, und auf abgeernteten Feldern, Schrottplätzen oder Wochenmärkten die Reste unserer Wegwerfgesellschaft aufsammeln. Einer der grossartigen Dokumentarfilme, die uns Agnès Varda hinterlassen hat.

Datum/Zeit
Date(s) - 11/11/2019
0:00

Veranstaltungsort
Cinemotion

Karte nicht verfügbar

Kategorien