maudie


Aisling Walsh, Irland/Kanada 2016, OV/df, 115 Min.

Die wahre Geschichte der erfolgreichen Malerin Maud Lewis und ihrer Liebe zu Everett. Während Everett, ein Einzelgänger, keine Nähe zulassen kann, hat Maudie, eine körperlich fragile, aber charakterstarke Frau, in ihren Gefühlen für diesen Mann keine Vorbehalte. In der Abgeschiedenheit der eindrücklichen Land- schaft Kanadas entfaltet sich nicht nur ihr malerisches Talent, sondern es gelingt ihr auch, Everett gegen seinen Willen in eine andere Welt zu entführen.

Datum/Zeit
Date(s) - 10/07/2018
14:15 - 16:15

Veranstaltungsort
Kino Rex

Karte nicht verfügbar

Kategorien