Month: Juli 2019

Neues Design des cinedolcevita-Programms Bern, Biel, Solothurn und Biel

Heute kaum noch vorstellbar, dass wir die ersten Programme des cinedolcevita Biel 2004 freundlicherweise bei Pro SENECTUTE kopieren durften. Auch das Falten von Hand war selbstverständlich – und dies alle drei Monate.

Nach zwei Jahren konnten wir mit Sponsorengeld im Copyquick das gedruckte und gefaltete Halbjahres-Programm abholen. Wichtig für uns waren allein die Informationen.

2005 wurde Bern eröffnet – auch dort gab es nur Kopien. Brauchte es mehr als einen guten Text zum Filminhalt und die technischen Angaben. Für uns keine Frage.

Im Jahr 2009, lud uns der Leiter des Berner Kantonalbank Förderfonds ein. Er war von der Idee des Seniorenkino begeistert und zögerte nicht, uns ein erfreuliches Angebot zu machen:

Reduktion des Eintrittspreises für BEKB-Kontoinhaber. Die Differenz übernimmt die Bank. Dass sich das Seniorenkino dank dieser Partnerschaft zu einem noch erfolgreicheren Unternehmen entwickeln würde, war so nicht absehbar.

Das Angebot beinhaltete auch den Druck des Halbjahres-Programme für vier Städte. Zehn Jahre lang waren es nun gefalzte Flyer. Die damalige administrative Geschäftsführerin hat sich ab und zu Gedanken gemacht zum Layout. Aber wie finanzieren?

Die Leitung des Förderfonds hat vor bald einem Jahr gewechselt – und bald kam die Anfrage:

Wollen wir nicht… ja, sicher, ein neues Design? Aber gerne!

Das neu gestaltete Programm zum zweiten Halbjahr 2019 ist in allen Städten verteilt. Das Publikum ist erfreut und die Macher freuen sich auch. Und wir bedanken uns ganz herzlich bei der BEKB.