ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL


ab 13.30 Uhr Kaffee und Kuchen

von Caroline Link, Deutschland, Schweiz 2019, deutsch, 119 Minuten

Als Anna mit ihrem Plüschkaninchen vor den blöden Nazibuben flieht, kommt ihr Bruder Max in seiner Zorro-Maske zu Hilfe. Doch nur allzu bald wird aus diesem Kinderspiel bitterer Ernst. Annas Vater ist Jude und Sozialist, was schon 1933 lebensgefährlich werden kann. So reist die Familie in die Schweiz, wo alles sehr schön und friedlich ist. Dumm nur, dass Annas Kaninchen in Berlin zurückblieb. Caroline Link hat das Jugendbuch von Judith Kerr auf überraschend unbeschwerte Weise in Szene gesetzt – auch im Engadin.

Datum/Zeit
Date(s) - 09/03/2020
14:30 - 16:30

Veranstaltungsort
qtopia kino + bar

Karte nicht verfügbar

Kategorien