der staat gegen fritz bauer 


Lars Kraume, Deutschland 2015, D, 105 Min.

Deutschland 1957. Der Generalstaatsanwalt Fritz Bauer erhält einen entscheidenden Hinweis darauf, dass sich der frühere SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann in Buenos Aires versteckt halten soll. Bauer, selbst ein Jude, versucht seit seiner Rückkehr aus dem dänischen Exil die Kriegsverbrecher des Dritten Reichs vor Gericht zu bringen; ein aussichtsloses Unterfangen, denn die Regierung scheint fest dazu entschlossen, ihre schreckliche Vergangenheit zu verdrängen. In seinem Misstrauen der deutschen Justizverwaltung gegenüber, kontaktiert Bauer den israelischen Geheimdienst Mossad, und begeht dabei Hochverrat.

Datum/Zeit
Date(s) - 19/11/2019
14:15 - 16:15

Veranstaltungsort
Kino Rex

Karte nicht verfügbar

Kategorien