yuli


Icíar Bollaín, Spanien 2018, OV/d, 109 Min.

Der Film erzählt vor dem bewegten Hintergrund der Geschichte Kubas die Story einer unglaublichen Karriere. Sie führt von Havanna bis nach London ins Royal Ballett, wo Carlos Acosta, der selbst im Film mitspielt, zum ersten schwarzen Romeo des klassischen Balletts wird. Basierend auf dessen Autobiografie «Kein Weg zurück» ist der Spielfilm «Yuli» ein überraschendes Biopic, eine bewegende Familiengeschichte, eine atemberaubende Performance aus Erzählung, Tanz, Musik, Licht und Bewegung.

Datum/Zeit
Date(s) - 16/03/2021
14:15 - 16:00

Veranstaltungsort
Kino Rex

Karte nicht verfügbar

Kategorien